Person


Lebenslauf

 

2013
Münchner Filmakademie
Weiterbildung Kamera-acting nach der Meisner Technik

2010-2013
Clarius Institut
Remember Prozess | Pana Experience
Weiterbildung transzendentales Bewusstsein

Seit 2005
Hochschule der Künste Bern
Meisterschüler Komposition -Théatre Musical von George Aperghis und Francoise Rivalland
Komposition bei Xavier Dayer
Gesang bei Hans Peter Blochwitz

Seit 1997
Berufliche Tätigkeit als Komponist, Texter, Musiker und Schauspieler europa- und weltweit.
Zahlreiche Produktionen im In- und Ausland in vielen unterschiedlichen Sparten des künstlerischen Ausdrucks auf der Bühne

1995-1997
Musikhochschule Luzern
Diplom-Studium im Hauptfach Schlagzeug und Perkussionsimprovisation bei Pierre Favre
Klavier und Komposition bei Urban Mäder

Jazz-Schule Luzern
Gesangstudium bei Loren Newton

1993 - 1995
Scuola Teatro Dimitri
Körpertheater - , Schauspielstudium
Klavierunterricht bei Caspar Guyer

1993
Studienreise nach Westafrika
Unterricht in traditioneller Percussion bei Baba Konè und Familie
Konzerte auf traditionellen Festen

1989 -1992
Musiker in vielen Formationen.
Unterricht in Klavier, Hackbrett, Trompete, Saxophon, Gesang und Schlagzeug

 

 

 

Preise

 

2014    
bayrischer Integrationspreis für „Weltworte“

2006    
4. Preis Komposition, Harmonia Classica (Wien)

2004    
1. Preis Komposition, Harmonia Classica (Wien)

2003    
1. Preis Komposition, akademische Philharmonie Schweiz

2002    
2. Publikumspreis internationales Theaterfestival Teheran (Iran)

2002    
Kunst und Wissenschaftspreis Stadt Nürnberg (Das Papiertheater)

2002    
Preisträger Theaterverlangen (Internationales Festival Erlangen)

2000    
Theater des Monats Nordrhein-Westfalen

1992    
Preisträger Liedermacherwettbewerb Augsburg

 

 

"Der Baum": Foto koloriert auf Leinwand

Nach oben